Vorstand der Balint-Gesellschaft

1. Vorsitzender: Priv.-Doz. Dr. med. Dr. phil. Guido Flatten MA

Jahrgang 1959, Approbation 1986

Facharzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapie
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

2002-2004 Präsident der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie,
bis 2003 OA der Psychosomatischen Klinik am Universitätsklinikum Aachen,
seit 2004 niedergelassen in eigener Praxis und Ärztl. Leiter des Euregio Instituts für Psychosomatik und Psychotraumatologie http://www.euripp.de

Arbeitsschwerpunkte: Methodik der Balintgruppenleitung, Wirksamkeitsstudien zur Balintgruppenarbeit, Internationale Balintarbeit, Leitlinienentwicklung in der Psychotraumatologie
Systemischer Supervisor und Coach (DGSv, SG), Systemischer Familientherapeut, Gutachter für Gerichte und BGs

Curriculäre Weiterbildung Psychosomatische Grundversorgung http://www.psmgv.de
Mitglied der Vereinigung für psychotherapeutische Fort- und Weiterbildung e.V. (Trägerverein Lindauer Psychotherapiewochen) https://www.lptw.de

Organisation Aachener Psychosomatik Tage

E-Mail: flatten@balintgesellschaft.de

2. Vorsitzender: Dr. med. Thilo Hoffmann

Jahrgang 1964

Facharbeiter für Krankenpflege: 1985 – 1989; Stadtkrankenhaus (Bergmannstrost) Halle

Medizinstudium: 1989 – 1995, Martin-Luther-Universität Halle

Facharztweiterbildung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Psychotherapeutische Medizin: Martin-Luther-Universität Halle, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Innere Medizin: St.-Elisabeth-Krankenhaus Halle, Lungenklinik Ballenstedt
  • Psychiatrie: Neinstedter Anstalten, Neinstedt (Harz) 

Promotion zum Dr. med. 

  • 2000 an der Martin-Luther-Universität Halle über psychosomatische Aspekte des rheumatischen Schmerzes

Chefarzt

  • Seit 2009 Diakoniewerk Halle,  Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie
  • 2000 –2008: AWO Fachkrankenhaus Jerichow, Abt. Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Lehrtätigkeit

  • Dozent und Lehrtherapeut:
    • Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Magdeburg IPM
    • MAPP-Institut Magdeburg
    • Institut für Psychosomatik und Psychotherapie Potsdam IPP
    • Deutsche Gesellschaft für Katathym Imaginative Psychotherapie DGKIP
  • Dozent der Lindauer Psychotherapiewochen
  • Kurse für Psychosomatische Grundversorgung
  • Balintgruppenleiter (Deutsche Balintgesellschaft)

Aus- und Weiterbildungen 

  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Katathym imaginative Psychotherapie
  • Verhaltenstherapie (als Zweitverfahren)
  • Traumatherapie mit EMDR
  • Akupunktur (DÄGfA, DGfAN, 140 Stunden)
  • Sozialmedizinische Begutachtung DGPM e. V.
  • Naturheilverfahren (Bilz-Bund Radebeul; begonnen)

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Vorsitzender des Landesverbandes und Beiratsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie DGPM e. V.
  • Vorstandsmitglied und Ausbildungsreferent der Mitteldeutschen Gesellschaft für Katathymes Bilderleben
  • Vereinigung für psychotherapeutische Fort- u. Weiterbildung e. V. (Veranstalter der Lindauer Psychotherapiewochen)
  • Früher: Präses der ev. Kreissynode Stendal, Mitglied der Synode der ev. Kirchenprovinz Sachsen

E-Mail: hoffmann@balintgesellschaft.de

3. Vorsitzende: Dr. med. Almut Nagel-Brotzler

Jahrgang 1961

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe / Psychotherapie / Psychoonkologie (WPO)

Langjährige stationäre Tätigkeit in Frauenklinik (z.T. Oberärztin, Belegärztin, Honorarärztin) und Psychosomatik

2007 Niederlassung in Bretten als Frauenärztin mit psychosomatisch-psychotherapeutischem Schwerpunkt peripartale psychische Störungen und Psychoonkologie; seit Mitte 2019 ausschließlich psychotherapeutisch tätig

Psychosomatische Grundversorgung

Balintgruppenleitung

  • 2015 Anerkennung als Balintgruppenleiterin (DBG)
  • 2019 Anerkennung als Animatrice de Psychodrame Balint (AIPB)
  • 2020 Anerkennung als Formatrice Balint (AFB)

E-Mail: nagel@balintgesellschaft.de

 

Geschäftsführung: Dr. med. Beate Clar

Dr. Beate Clar

Jahrgang 1971

Studium der Humanmedizin: Erlangen, Sydney, Berlin

Doktorarbeit: Morphometrie und Reflexverhalten Peripherer Nerven

Facharztweiterbildung: Universitätsklinik Psychosomatik Düsseldorf: Professor Tress, Professor Ott

Fachärztin Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

2008 Niederlassung in eigener Praxis (Vollzeit)

2017 Weiterbildungsermächtigung (Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 2 Jahre)

Vorträge und Forschung

  • Somatoforme Störung (DFG)
  • Schwieriges Arzt Gespräch in der Praxis (AOK) / Prof. Kruse

Lehrtätigkeit

Dozentin IPPP Düsseldorf seit 2011

Anerkennung Balintgruppenleiter DBG 2011

E-Mail: clar@balintgesellschaft.de

Schatzmeister: Dr. med. Rudolf Kost

Jahrgang 1950

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Innere Medizin.

Langjährige Tätigkeit als Oberarzt in einer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie.

Derzeit psychotherapeutisch tätig in einer Tagesklinik in Stuttgart und als ärztlicher Leiter der ambulanten Rehabilitation einer Suchtberatungsstelle der Caritas.

Balintgruppenleiter seit 2000

E-Mail: kost@balintgesellschaft.de