Balintgruppen vor Ort

Hier finden Sie Gruppenleiter der Deutschen Balint-Gesellschaft e.V., die einen Eintrag auf der Homepage wünschen. Sie können nach Namen, Postleitzahl und Ort suchen und sortieren.

Geben Sie nur die ersten Ziffern der PLZ ein, um in der Umgebung zu suchen.
Der Klick auf den Namen öffnet Ihnen eine Detailbeschreibung mit Veranstaltungshinweisen und Kontaktdaten des Balint-Gruppenleiters.

Zurück zur Übersicht

Balintgruppe

Kontaktdaten

Dr. med. Christof Heimann
Praxis Dr. med. Christof HEIMANN
Ansprechpartner: s. o. ; Gruppe findet 10 x jährlich in
Praxis Dr. HEIMANN / POSS
53359 Rheinbach

Telefon: 02226 / 915016
E-Mail: heimann.christof@gmail.com

Kurzbeschreibung und besondere Qualifikationen

Dozent, Lehrtherapeut und Supervisor an der KBAP Bonn. Gründungsmitglied und Dozent am Norddeutschen Institut für Psychotraumatologie, Hamburg.

Als Balintgruppenleiter anerkannt von der Deutschen Balintgesellschaft und ÄK

Eigener Tätigkeitsschwerpunkt Psychotherapie, speziell Psychotraumatologie (auch EMDR) und psychoanalytisch-systemische Paar- und Familientherapie sowie Fall- und Team - Supervision in Praxis und Institutionen.

Über die Balintgruppe

Balintgruppe für ca. 8 Teilnehmer (vornehmlich Ärzte aller Fachrichtungen, 1-2 MedizinstudentInnen) halboffen, vorgesehene Termine unten.
Plätze frei.

monatlich stattfindende Gruppe, 10 mal im Jahr, Termine auf Anfrage per Email, jeweils montags von 19 bis 21.15 Uhr,  3 UE .

Aktuelle Termine werden auf Wunsch gern per email mitgeteilt. Ebenfalls ersichtlich auf der Fortbildungs-Homepage der Ärztekammer Nordrhein: www.aekno.de

Kosten: Euro 50,- pro Abend  bzw. nach Absprache

In kontinuierlicher, vertrauensfördernder und schweigepflichtgebundener Gruppenarbeit geht es um patienten-zentrierte Selbsterfahrung für Ärzte und Ärztinnen aller Fachrichtungen und WB-Stände. Unter der Leitung eines gruppendynamisch erfahrenen Psychotherapeuten werden in psychoanalytischer Perspektive problematische Arzt-Patienten-Beziehungen (sog. schwierige Patienten) besprochen, um durch verbesserte ärztliche Selbstwahrnehmungsfähigkeit auch zu einem besseren Verständnis der jeweiligen Beziehungsdynamik zu kommen.

Die Teilnehmer haben Gelegenheit, eigene Arzt-Patient-Beziehungen vorzustellen und vom  Gruppengespräch stressfrei zu profitieren.

BALINTGRUPPENARBEIT ist Pflichtweiterbildungsbaustein für den Zusatztitel "Psychotherapie", den "Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie", den "Facharzt für psychotherapeutische Medizin", aber auch den "Facharzt für Allgemeinmedizin". Ferner ist sie auch Voraussetzung dafür, daß ein Vertragsarzt Leistungen im Rahmen des psychosomatischen Stoffgebiets des BMÄ und/oder der E-GO erbringen und abrechnen darf ( z.B. Nr. 851 der Gebührenordnung).


TERMINE in 2020 :                                   (ein "Schnupper"-Termin gratis / ehemalige TeilnehmerInnen sind jederzeit wieder einmal gratis

                                                                                                                                                                                                  willkommen ! )

13. 01.

17. 02.

23. 03.

27. 04.

08. 06.

24. 08.

21. 09.

19. 10.

02. 11.

14. 12. 2020

 Vergleiche auch meine Balintgruppen in BONN und in KOBLENZ.