Balintgruppen vor Ort

Hier finden Sie Gruppenleiter der Deutschen Balint-Gesellschaft e.V., die einen Eintrag auf der Homepage wünschen. Sie können nach Namen, Postleitzahl und Ort suchen und sortieren.

Gruppenleiter-Fragebogen: Hier können Sie den Fragebogen öffnen. Bitte drucken Sie diesen aus und senden ihn ausgefüllt per Post oder Fax an die Geschäftsstelle.

Geben Sie nur die ersten Ziffern der PLZ ein, um in der Umgebung zu suchen.
Der Klick auf den Namen öffnet Ihnen eine Detailbeschreibung mit Veranstaltungshinweisen und Kontaktdaten des Balint-Gruppenleiters.

Zurück zur Übersicht

Balintgruppe

Kontaktdaten

Dr. med. Dorit Fricke-Potthast
Praxis
Schloßstraße 6
26441 Jever

Telefon: 04461/7489700
Fax: 04461/7489701
E-Mail: dr.med.fricke-potthast@ewetel.net

Kurzbeschreibung und besondere Qualifikationen

Ärztliche Psychotherapeutin (TP), Fachärztin für Anästhesiologie, niedergelassen in eigener Praxis. Inzwischen ausschließlich psychotherapeutisch tätig.

Weiterbildungsermächtigt von der niedersächsischen Ärztekammer für die Leitung von Balintgruppen

Über die Balintgruppe

Kontinuierliche Balintgruppe

Mittwoch jeweils 15.00-18.30Uhr (10 Termine pro Jahr) in den Praxisräumen

08. Januar 2020

12. Februar 2020

11. März 2020

22. April 2020

20. Mai 2020

17. Juni 2020                                           

26. August 2020

23. September 2020

14. Oktober 2020

18. November 2020


 

Die Balintgruppe ist für die Weiterbildung anerkannt und wird von der Akademie für ärztliche Fortbildung der ÄK Niedersachsen mit 5 Punkten im Rahmen der freiwilligen Zertifizierung anerkannt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 550 Euro pro Jahr.

Die Balintgruppe besteht aus Migliedern, die kontinuierlich aus eigenem Interesse kommen (u. a. aus dem Bereich der Gynäkologie, Urologie, Allgemeinmedizin, Kinder und Jugendpsychotherapie) und Teilnehmern/innen, die sich im Rahmen der psychosomatischen Grundversorgung weiterbilden. Daraus ergibt sich ein interessanter Austausch zwischen den Disziplinen aber auch den Generationen.

Ein Einstieg in die Gruppe ist idealerweise zum Januar oder August (in Einzelfällen nach Absprache) möglich.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per e-mail. Ich melde mich zur weiteren Absprache gerne und zeitnah zurück