Erfurter Psychotherapiewoche - Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung abgesagt!

Archiviert
12.09. bis 16.09.2020

In der Ausbildung von ärztlichen und psychologischen Psychotherapeuten ist die Balintgruppenarbeit seit vielen Jahren bewährt und in den Weiterbildungs-Curricula verankert. Als Methode der Reflexion und Intervision dient die Balintgruppe aber auch im späteren Berufsalltag als wichtiges Instrument der Qualitätssicherung und hilft zugleich, uns zu entlasten und damit der eigenen Psychohygiene. Diese Übung soll Teilnehmern, die auf der Grundlage ihrer Vorerfahrungen die Ausbildung zum Balintgruppenleiter anstreben, Gelegenheit geben, die Leiter und Co-Leiterrolle praktisch einzuüben. Ziel ist es, die Leitung von Balintgruppen, ihre Grundlagen in Theorie und Praxis zu erfahren und aktiv zu trainieren. Außerdem können praktische Fragen zu Aufbau und Organisation einer eigenen Gruppe geklärt werden. Die Gruppe steht auch Leitern offen, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben und Kenntnisse auffrischen wollen oder an einem Erfahrungsaustausch interessiert sind.

Kurs  302

Leitung von Balintgruppen

10 h Übungsleitung: F.Tamm-Schaller

bis 31.03.2020          130,00 €

ab 01.04.2020           150,00 €

Ermäßigt                    105,00 €

Diese Tagung hat bereits stattgefunden. Eine Registrierung ist deshalb nicht mehr möglich.