26. Deutsch-Russische Tagung Potsdam

Archiviert
01.05. bis 03.05.2015
Veranstaltungsort: Potsdam

26. Potsdamer Balint-Studientagung vom 01.05. - 03.05.2015 Deutsch-Russische Balinttagung mit Leiterseminar, IFA-Gruppe, Integrierter Balintgruppenarbeit im Apolloniahaus, 14482 Potsdam-Babelsberg, Großbeerenstr. 109 - für Ärzte aller Fachrichtungen, Medizin-Studenten, Psychologen, Psychologie-Studenten und Therapeuten, Mitarbeiter medizinischer und sozialer Pflegeund Fachberufe

Veranstalter: Die Deutsche Balintgesellschaft

Leitung: Dr. med. Wolfgang Loesch, Potsdam

Leiterseminar:
Dr. med. Heide Otten, Wienhausen
Dr. med. Wolfgang Loesch, Potsdam

Tagungsorte stellen sich vor:

Die Potsdamer Balintstudientagung ist eine Traditionsveranstaltung. In den letzten 5 Jahren hat sie sich immer mehr zu einer Begegnungsstätte mit russischsprachige Kollegen entwickelt, die an Leiterseminaren und Gruppenarbeit teilnehmen.

Potsdam ist die Hauptstadt des Landes Brandenburg und hat eine große Zahl reizvoller Plätze, so natürlich das Schloss Sanssouci mit Park, das Holländische Viertel, Schloss Cecilienhof, Ort des Potsdamer Abkommen nach dem 2. Weltkrieg und das Schloss Babelsberg.

Die Tagungsstätte im Apolloniahaus, einem restaurierten Industriealtbau, liegt im Stadtteil Babelsberg, ist gut auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ausreichend Parkplätze sind in Hausnähe vorhanden.

Programm

Freitag, 01. Mai 2015

15.00 – 16.00 Anmeldung
15.45 – 16.30 Vortrag: Dr. med. Wolfgang Loesch, Potsdam „Nutzt Balintgruppenarbeit in der Burnout-Prophylaxe?“
16.30 – 18.00 Balint-Seminar in der Großgruppe (1)
18.00 – 18.30 Pause
18.30 – 20.00 Balint-Seminar in kleinen Gruppen (1)
20.10 – 20.30 Gruppenleiterbesprechung

Samstag, 02. Mai 2015

09.00 – 10.30 Balint-Seminar in kleinen Gruppen (2)
10.30 – 11.00 Pause
11.00 – 12.30 Balint-Seminar in der Großgruppe (2)
12.30 – 15.00 Pause
15.00 – 16.30 Balint-Seminar in kleinen Gruppen (3)
16.30 – 17.00 Freie Aussprache in der Großgruppe
17.00 – 17.15 Pause
17.15 – 17.45 Gruppenleiterbesprechung
18.00 Musikalischer Abend

Sonntag, 03. Mai 2015

09.00 – 10.30 Balint-Seminar in kleinen Gruppen (4)
10.45 – 12.15 Balint-Seminar in kleinen Gruppen (5)
12.30 – 14.00 Balint-Seminar in der Großgruppe (3)
14.00 Abschlussworte

Hinweise

Die Zertifizierung wird bei der Landesärztekammer beantragt.

Gebühren

Mitglieder

Balintgruppe: 200,00 Euro
IFA-Gruppe: 200,00 Euro
Leiterseminar: 320,00 Euro

Nicht-Mitglieder

Balintgruppe: 240,00 Euro
IFA-Gruppe: 240,00 Euro
Leiterseminar: 360,00 Euro

Studenten

Balintgruppe: 50,00 Euro
IFA-Gruppe: 50,00 Euro

Gebührenhinweise

<p>Der Vortrag und die Gruppenarbeit sind in diesem Preis eingeschlossen.</p>
<p>Weitere Auskunft: Dr. med. Wolfgang Loesch<br />Gro&szlig;beerenstr. 109, 14482 Potsdam, Tel. 0331 / 601 3637<br /><br />Das Tagungs-Sekretariat ist am Freitag, den 01.05.2015, ab 14.30 Uhr ge&ouml;ffnet.</p>

Unterbringung

Übernachtungsmöglichkeiten:

Hotel „Lilli Marleen“ Tel. 0331 / 743200
Jugendherberge Potsdam Tel. 0331 /5813100
Apolloniahaus GbR Tel. 0331 / 742064
Apollonia-Haus Potsdam-Babelsberg

– S-Bahnhof Babelsberg
– Bus 690 Richtung „Stern“- Johannes-Kepler-Platz
– Haltestelle: Eichenweg
– Apolloniahaus - hinter dem Kartoffel Pub

oder

– S-Bahnhof Griebnitzsee
– Bus 696 Richtung „Medienstadt Babelsberg“ (ehem. Drewitz)
– Bus 690 Richtung „S-Babelsberg“ (ehem. Drewitz)
– Haltestelle Eichenweg

Diese Tagung hat bereits stattgefunden. Eine Registrierung ist deshalb nicht mehr möglich.