Balintgruppen vor Ort

Hier finden Sie Gruppenleiter der Deutschen Balint-Gesellschaft e.V., die einen Eintrag auf der Homepage wünschen. Sie können nach Namen, Postleitzahl und Ort suchen und sortieren.

Gruppenleiter-Fragebogen: Hier können Sie den Fragebogen öffnen. Bitte drucken Sie diesen aus und senden ihn ausgefüllt per Post oder Fax an die Geschäftsstelle.

Geben Sie nur die ersten Ziffern der PLZ ein, um in der Umgebung zu suchen.
Der Klick auf den Namen öffnet Ihnen eine Detailbeschreibung mit Veranstaltungshinweisen und Kontaktdaten des Balint-Gruppenleiters.

Zurück zur Übersicht

Balintgruppe

Kontaktdaten

Dr. med. Astrid Nelle
Praxisräume Dr. Nelle/Dipl Psych. Böhm-Finkenauer, Ffm-Höchst
Adelonstraße 21
65929 Frankfurt am Main

Telefon: 0176/52512805
Homepage: noch in Arbeit
E-Mail: Praxis@DrNelle.de

Kurzbeschreibung und besondere Qualifikationen

Dr. med. Astrid Nelle, seit 1990 klinisch tätig, seit 1992 überwiegend im Bereich tiefenpsychol. fundierter Psychotherapie. Ausbildung in Bad Wildungen (1992 -1995 bei Dr. Olbricht, Schwerpunkte: Frauen-spezifische Psychosomatik und Traumatherapie) und ab 1995 in Oberursel, Klinik Hohe Mark. Seit 1996 Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. 1998 - 2009 Oberärztin der Klinik Hohe Mark, Oberursel. Seit 11/2009 in eigener psychotherapeutischer Privatpraxis niedergelassen, Einzel- und Gruppentherapie. Supervision. Vorstandsmitglied im FAPP Ärzte, Mitglied im APPM und im APS.

Über die Balintgruppe

                                                                                 

Balint-Blockseminare 2019

1. Blockseminar:     8.  -  9.02.2019

2. Blockseminar:   29. - 30.03.2019

3. Blockseminar:   24. - 25.05.2019

4. Blockseminar:   20. - 21.09.2019

5. Blockseminar:   15. - 16.11.2019

Veranstaltungsort:  Psychotherapeutische Praxis Adelonstr. 21, 65929 Frankfurt-Höchst


Es finden jeweils insgesamt 5 Doppelstunden statt:

freitags:  15:00 bis 18:30 Uhr (15:00-16:30 und 17:00-18:30 Uhr)

samstags:  9:00 bis 15:00 Uhr (9:00-10:30, 11:00-12:30 und 13:30-15:00 Uhr)


Die Veranstaltung wird von der LÄKH mit 13 Punkten bewertet.

Kosten 180,00 € (insgesamt 5 Doppelstunden á 36,- €)  

Bitte überweisen Sie den Betrag bis spätestens 3 Wochen vor Beginn auf mein Konto bei der Deutschen Kreditbank AG, IBAN: DE18 1203 0000 1008 3077 28, BIC: BYLADEM1001    Verwendungszweck:  Balint-Blockseminar Termin /Name. 

Der Zahlungseingang der Seminargebühr gilt als verbindliche Anmeldung.


Die Inhalte dieser Fortbildungsmaßnahme sind produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet und unabhängig von wirtschaftlichen Interessen. 



Kontinuierliche Balintgruppe 2019 (geplant):  

9 Doppelstunden 2019 (vorw. außerhalb der hessischen Schulferien) sind je am 2. Donnerstag im Monat geplant:

14. Februar, 14. März, 9.Mai, 13. Juni, 9. August, 12. September, 11. Oktober, 7. November und 12. Dezember 2019

Für ärztlich Tätige aller Fachdisziplinen sowie Psychologische Psychotherapeut(inn)en, die an einer kontinuierlichen Balintarbeit Interesse haben, max.10 Teilnehmende, telefonisches Vorgespräch notwendig (0176 525 12 805)

Veranstaltungsort:  Psychotherapeutische Praxis Adelonstr. 21, 65929 Frankfurt-Höchst

donnerstags:  19:00 - 20:30 Uhr

Die Veranstaltung wird von der LÄKH pro Termin mit 3 Punkten bewertet.

Kosten 315,00 €. (insgesamt 9 Doppelstunden á 35 €) 

Bitte überweisen Sie den Betrag bis spätestens 2 Wochen vor Beginn auf mein Konto Nr. 100 830 7728 bei der Deut­schen Kreditbank AG, BLZ 120 300 00, IBAN DE18 1203 0000 1008 3077 28, BIC: BYLADEM1001 Verwendungszweck: Kontinuierl. Balintgruppe 2019/Name.  

Der Zahlungseingang der Seminargebühr gilt als verbindliche Anmeldung.

Die Inhalte dieser Fortbildungsmaßnahme sind produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet und unabhängig von wirtschaftlichen Interessen.

Die Gruppe ist für alle interessierten Kolleginnen und Kollegen sowie nach Absprache für in der Psychiatrie/Psychotherapie tätige Angehörige verwandter Berufsgruppen offen; die Teilnahme wird von der Landesärztekammer anerkannt.

Bei Interesse kann ich eine spezielle Balintgruppe für Lehrer(innen) anbieten.