Balintgruppen vor Ort

Hier finden Sie Gruppenleiter der Deutschen Balint-Gesellschaft e.V., die einen Eintrag auf der Homepage wünschen. Sie können nach Namen, Postleitzahl und Ort suchen und sortieren.

Gruppenleiter-Fragebogen: Hier können Sie den Fragebogen öffnen. Bitte drucken Sie diesen aus und senden ihn ausgefüllt per Post oder Fax an die Geschäftsstelle.

Geben Sie nur die ersten Ziffern der PLZ ein, um in der Umgebung zu suchen.
Der Klick auf den Namen öffnet Ihnen eine Detailbeschreibung mit Veranstaltungshinweisen und Kontaktdaten des Balint-Gruppenleiters.

Zurück zur Übersicht

Balintgruppe

Kontaktdaten

Prof. Dr. Christoph Möller
Gruppenraum Station 15
Janusz-Korczak-Allee 12
30173 Hannover

Telefon: 0511-81155521
E-Mail: moeller@hka.de oder muellert@hka.de

Kurzbeschreibung und besondere Qualifikationen

Gruppenleiter:     Prof. Dr. Christoph Möller, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie
                            Eine Weiterbildungsermächtigung durch die Ärztekammer Niedersachsen liegt vor.
    Anerkannter Balintgruppenleiter der deutschen Balintgesellschaft.  
                            Fortbildungspunkte sind bei der Akademie für ärztliche Fortbildung beantragt.

Über die Balintgruppe

Balint-Gruppe 2019

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Balint-Gruppen sind Arbeitsgruppen, die sich regelmäßig treffen, um über „Problempatienten“ aus ihrer täglichen Praxis zu sprechen. Das Ziel ist eine verbesserte Arzt / Therapeuten - Patienten-Beziehung, die schließlich zu einem verbesserten Verständnis und einer verbesserten Behandlung des Patienten führen soll. Die Methode wurde nach Michael Balint, einem Psychiater und Psychoanalytiker ungarischer Herkunft, benannt. Das wichtigste methodische Element der Balint-Gruppen-Arbeit ist der freie Bericht über ein Fallbeispiel. In der Regel schildert ein Gruppenteilnehmer eine Begegnung mit einem Patienten. Die Gruppe untersucht dann gemeinsam im freien kollegialen Gespräch, in freier Assoziation und Phantasie, die daraus erkennbare Arzt-Patienten-Beziehung. „Unser Hauptziel war die möglichst gründliche Untersuchung der ständig wechselnden Arzt-Patienten-Beziehung, das heißt das Studium der Pharmakologie der Droge Arzt“ sagt Balint. Er verglich also die Wirksamkeit des Arztes mit einem Arzneimittel, das erwünschte und unerwünschte Wirkung haben kann. Es entsteht dadurch ein erweitertes Bild der problematischen Beziehung, welches später einen veränderten, meist hilfreichen Zugang zum Patienten ermöglicht.

Das Angebot richtet sich an Ärzte und Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen, an Weiterbildungsassistenten, die die Balint-Gruppe im Rahmen ihrer Weiterbildung absolvieren müssen, aber auch an andere Berufsgruppen wie Pflegepersonal, Lehrer, Sozialarbeiter, die mit Patienten/Klienten zu tun haben. Darüber hinaus bietet es ein Forum zum Austausch zwischen in der Klinik und ambulant in freier Praxis tätigen Ärzten und Therapeuten.

Gruppenleiter:
Prof. Dr. Christoph Möller, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie
Eine Weiterbildungsermächtigung durch die Ärztekammer Niedersachsen liegt vor.
Anerkannter Balintgruppenleiter der deutschen Balintgesellschaft.  
Fortbildungspunkte sind bei der Akademie für ärztliche Fortbildung beantragt.

Termin:
Einmal monatlich zwei Doppelstunden in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr

16.1., 27.2., 20.3., 24.4., 15.5., 19.6., 10.7., 21.8., 18.9., 23.10., 13.11., 11.12. 2019


Ort:
Gruppenraum der Station 15 des Kinderkrankenhauses auf der Bult Janusz-Korzcak-Allee 12, 30173 Hannover

Kosten:
40 Euro je Doppelstunde

Verbindliche Anmeldung erforderlich. Tel.: 0511 – 8115-5522 (oder 8115-5521 Sekretariat) oder per Mail: moeller@hka.de.                                                              

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Christoph Möller
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie/
Psychotherapie, Familientherapie, Balintgruppenleiter,
Gruppentherapeut und Ausbilder

Anmeldung an:  
Prof. Dr. Christoph Möller
Janusz Korczak Allee 12
30173 Hannover                              
Fax: 0511-8115559                           
moeller@hka.de