25. Aachener Balint Tagung und IBF Council Meeting 20.-22.05.2022

20.05. bis 22.05.2022

Ort:
KHG - Katholische Hochschulgemeinde,
Pontstr. 74-76, 52062 Aachen

Gesamtleitung:
PD Dr. med. Dr. phil. Guido Flatten

Veranstalter:
Deutsche Balint-Gesellschaft e. V.
in Kooperation mit der International Balint Federation (IBF)
Website: www.balintinternational.com

Organisation:
In Zusammenarbeit mit: Euregio-Institut für Psychosomatik und Psychotraumatologie, Aachen
Ärztekammer Nordrhein, Kreisstelle Stadtkreis Aachen
Studentische Anamnesegruppe, Aachen

Programm

Das Tagungsprogramm 2022 finden Sie hier auf Deutsch.

Das Tagungsprogramm 2022 finden Sie hier auf Englisch.

Die Aachener Balint Tagungen in 2020 und 2021 mussten wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Umso mehr hoffen wir, dass unsere Tagung in 2022 erneut ein Miteinander ermöglicht und den internationale Austausch und die Zusammenarbeit fördert.

Die Frühjahrstagungen des IBF ergänzen die im 2-jährigen Rhythmus tagenden, großen Internationalen Balint Konferenzen und werden jedes Jahr wechselnd von einem anderen Mitgliedsland organisiert. Die Deutsche Balint Gesellschaft ist seit ihrer Gründung 1974 Mitglied der IBF.

Wie für IBF Tagungen üblich, finden die Balintgruppen in internationaler Besetzung und englischer Sprache unter Leitung von internationalen Gruppenleitern statt. Dies ist eine besondere Gelegenheit die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen im Balint-Setting zu erleben. Die Sprachbarriere ist in der Regel viel geringer, als man erwartet. Ebenso wird eine englischsprachige Supervisionsgruppe für Balintgruppenleiter angeboten werden. Hier können methodische und inhaltliche Fragen zur Balintgruppenleitung im Kollegenkreis gemeinsam bearbeitet werden.

Ergänzend finden aber auch deutschsprachige Balintgruppen statt.

Aufgrund des IBF Council Meeting am Samstag Mittag haben die englischsprachigen Balintgruppen und die Supervisionsgruppe nur 4 Gruppentreffen.

Die deutschsprachigen Gruppen haben eine ergänzende Gruppensitzung während des IBF Council Meetings und haben – wie gewohnt – 5 Gruppentermine.

Der Samstagnachmittag ist mit einem gemeinsamen Ausflugsprogramm von 15.30 - 23.00 Uhr dem geselligen Beisammensein und dem internationalen Austausch gewidmet.

Geplant ist eine Führung durch den Aachener Dom, eine gemeinsame Pause in Aachen´s ältester Kaffeestube Van den Daele, eine historische Stadtführung und abends ein gemeinsames Gala-Dinner im Ratskeller unter dem Aachener Rathaus (Getränke sind nicht im Preis enthalten).

Die internationale Tagung findet zu reduzierten Gebühren statt. Die Kosten für alle Teilnehmer (englisch- und deutschsprachige Balintgruppen) einheitlich 230 €.

Das gemeinsame Ausflugsprogramm muss bei der Anmeldung zusätzlich gebucht werden. Begleitpersonen sind willkommen. Die Kosten hierfür betragen pro Person 70 €.

Das Aachener Organisationsteam würde sich sehr freuen, wenn Sie zahlreich die gemeinsame Exkursion und den internationalen Austausch mit unterstützen.

Um die Anmeldung für die internationalen Kollegen zu erleichtern, findet die Anmeldung zur Aachener Tagung in diesem Jahr ausschließlich über ein englischsprachiges PDF statt, welches Sie anbei finden.

Bitte beachten Sie auch, dass es aufgrund der besonderen organisatorischen Herausforderungen in diesem Jahr eine Deadline zur Anmeldung bis zum 20. April 2022 gibt. Wir bitten Sie zur Unterstützung der Organisation um eine frühe Anmeldung.

-> Anmeldeformular/ Application Form

Jährliche Balinttagungen der DBG seit 1997
mit Leiterseminar, Supervisionsgruppe, multiprofessionelle/interdisziplinäre Balintgruppe, englischsprachige Balintgruppe.

Seit dem Jahr 2018 findet die Aachener Balint Tagung in Kooperation mit einem jeweils wechselnden Partnerland statt.
In 2018 war der Iran Partnerland,
in 2019 war Armenien Partnerland.
In 2022 findet die Aachener Tagung in Kooperation mit der IBF (International Balint Federation) statt.

Die wissenschaftlichen Schwerpunktthemen der vergangenen Jahre waren:

  • 2019        Bilder bauen Brücken
  • 2018        Märchen, Mythen, Imaginationen
  • 2017        Embodiment - Die KörperSeele in der Primärversorgung
  • 2016        Den richtigen Ton finden - Impulse für eine kommunikative Kompetenz
  • 2015        Wenn Schmerz nach Worten sucht...
  • 2014        Wie wirksam sind Gruppen?
  • 2013        Interdisziplinäre Balintarbeit
  • 2012        Humor in der Psychotherapie
  • 2011        Palliativmedizin - Beziehung bis zum Ende
  • 2010        Aufmerksamkeit und Achtsamkeit
  • 2009        .....wie Sicherheit in Bindungen gelingt !
  • 2008        Krebs und Psyche
  • 2007        Erwachsenwerden ist schwer - Reifungsstörungen im Jugendalter
  • 2006        Balint zwischen Bindung und Burnout
  • 2005        Psychotherapie im Alter
  • 2004        Der frühgestörte Patient in der Praxis

Für organisatorische oder inhaltliche Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Vanessa Gahre (Tel. 040-466500222 oder per E-Mail: tagung@balintgesellschaft.de) oder Herrn Dr. Guido Flatten (flatten@balintgesellschaft.de)