28. Sächsische Balint-Tagung Dresden

Archiviert
23.03. bis 25.03.2018
Veranstaltungsort: Dresden

Die Tagung in Dresden findet seit über 25 Jahren jedes Jahr im März statt und bietet die Möglichkeit, klassische Balintarbeit in Kleingruppen und Leiterguppen durchzuführen und einen wissenschaftlichen Vortrag zum Thema zu hören.

Wissenschaftliche Leitung: Dr. med. Elke Kuhfahl
Gesamtleitung:Dipl.-Med. Birgitta Skorupa
Leitergruppe: Dr. med. Heike Langer, Dr. Friederike Ludwig-Eckelmann (Skulpturarbeit)
Kleingruppen: Dr. med. Cordula Barthe, Dipl.-Med. Brigitta Skorupa, Dr. med. Andreas Schuster, Dr. med. Christian Heruth

Ort:
Villa Wollner - Interdisziplinäre Tagungs- und Bildungsstätte für Wirtschaft, Politik, Bildung und Kultur
Am Steinberg 14
01326 Dresden

Veranstalter:
Deutsche Balint-Gesellschaft e. V.

Programm

14 Stunden Balintarbeit in Kleingruppen oder Leiterseminaren
Beginn: Freitag ab 16:00 Uhr
Ende: Sonntag ab 14:00 Uhr

Das diesjährige Programm können Sie hier herunterladen.

Gebühren

Mitglieder

Kleingruppe (inkl. Großgruppe): 220,00 Euro
Leitergruppe: 340,00 Euro

Nicht-Mitglieder

Kleingruppe (inkl. Großgruppe): 260,00 Euro
Leitergruppe: 380,00 Euro

Studenten

Kleingruppe (inkl. Großgruppe): 50,00 Euro

Gebührenhinweise

<p>Die Tagung wird durch die S&auml;chsische Landes&auml;rztekammer zertifiziert.</p>

Diese Tagung hat bereits stattgefunden. Eine Registrierung ist deshalb nicht mehr möglich.