Die Deutsche Balint-Gesellschaft e.V.
 

HomeDie Deutsche Balint-Gesellschaft e.V.VereinssatzungVorstandGeschäftsstelle
Impressum
BalintjournalPublikationenMitgliedschaftAscona PreisBalint PreisMichael BalintBalint InternationalPartnerschaftenArbeitsfelderBalint GruppenleiterTagungskalender

  Datenschutzerkl√§rung

 

Verantwortlich für den Inhalt der Websiten
der Deutschen Balint-Gesellschaft e.V.

Zurück


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen und der Datenschutzbeauftragten:
Dr.med. A. Kielstein
Geschäftsführerin der Deutschen Balint Gesellschaft
Am Fuchsberg 6
39112 Magdeburg


Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung der Deutschen Balint Gesellschaft
Am Fuchsberg 6
39112 Magdeburg


Zuständige Aufsichtsbehörde:
Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt
Leiterstraße 9, 39104 Magdeburg
Postadresse: Postfach 1947, 39009 Magdeburg



Zwecke der Datenerarbeitung, Grundsätzliches:
Wir verarbeiten Ihre Daten beispielsweise, um

  • den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen,
  • Ihnen im Falle eines Abonnements den Newsletter zuzusenden,
  • Ihnen - sofern zulässig - bedarfsgerechte Werbung und Informationen zukommen zu lassen bzw. anzuzeigen,
  • gemäß Verpflichtungen im Rahmen gesetzlicher Anforderungen,
  • im Rahmen unserer Sicherheitsbelange,
  • zwecks Erstellung von Statistiken,
  • und zu Zwecken der Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und Planungssicherheit.

Weitere Details inkl. zu der Art der Daten, dem Verarbeitungszweck und den Rechtsgrundlagen finden Sie unten.


Betroffenenrechte:
Ihnen stehen die folgenden Betroffenenrechte zu:
  • Auskunft über die Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben,
  • Berichtigung sofern Ihre Daten nicht korrekt gespeichert sind,
  • Löschung oder - sofern Speicherpflichten bestehen - Einschränkung der Verarbeitung der für den genannten Zweck nicht mehr erforderlichen Daten,
  • Daten, die von ihnen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten,
  • Widerspruch einzulegen, sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf einem berechtigten Interesse beruht/ gegen die Verwendung zu Werbezwecken/ gegen eine ausschließlich auf automatisierte Verarbeitung beruhenden Entscheidung einschließlich Profiling
  • Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen, sofern Sie Zweifel an einer datenschutzkonformen Verarbeitung Ihrer Daten haben.


Bzgl. der Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den oben genannten Verantwortlichen für Datenschutzfragen.

Sofern Sie Ihre Einwilligung in eine bestimmte Art der Verarbeitung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei den genannten Kontaktpunkten widerrufen.


Speicherdauer:
Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erfolgen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.


Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:
Besuch unserer Website
Die DBG verpflichtet sich, die Privatsphäre der Nutzer unserer Websites zu schützen. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver nur die IP Addresse des mit unserer Webseite verbundenen Anschlusses, das Datum und die Dauer Ihres Besuches. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorgenannten Datenkategorien ist Art. 6 Absatz 1 lit. f) EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Aus diesen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung der Sicherheit und eines reibungslosen Verbindungsaufbaus, haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten.
Darüber hinaus setzen wir keine Targeting-Maßnahmen ein. Cookies werden nur zur Sicherstellung der richtigen Darstellung und Funktionalität der Webseite eingesetzt.


Vertragserfüllung:
Aus vertraglichen Gründen benötigen wir auch personenbezogene Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen und zur Erfüllung der Verpflichtungen aus den mit Ihnen geschlossenen Verträgen. Diese Daten werden z. B. zur Durchführung eines Vertrages, zur Verwaltung von Kundendaten, zur Abwicklung von Zahlungen und ggf. zur Bonitätsprüfung verwendet.

Rechtsgrundlage ist in der Regel Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, da die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages erfolgt, an dem Sie beteiligt sind.


Verarbeitung zu Werbezwecken: Wenn Sie bereits Kunde sind, werden Ihre Adressdaten (z.B. Name, Adresse) verarbeitet, um Sie über unsere Angebote, Neuigkeiten, Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Abgesehen von einer bestehenden Einwilligung verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um Ihnen Informationen über eigene und ähnliche Produkte zur Verfügung zu stellen.

Rechtsgrundlage für die vorgenannte Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung von Kundendaten für eigene Direktmarketingzwecke erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses. Sie haben jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Um von Ihrem Recht Gebrauch zu machen, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, indem Sie die oben genannten Kontaktdaten verwenden.


Newsletter:
Auf unserer Website besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die E-Mail-Adresse sowie die IP-Adresse an uns übermittelt. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung mittels Double-Opt-In-Verfahren eingeholt und auf die Datenschutzhinweise verwiesen. Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Die Erhebung der IP-Adresse dient der rechtskonformen Protokollierung Ihrer Einwilligung.

Die Erhebung der E-Mail-Adresse des Nutzers dient dazu, den Newsletter zuzustellen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Der Newsletter kann selbstverständlich jederzeit abbestellt werden. Wenn Sie eine zuvor abgegebene Werbeeinwilligung widersprechen möchten, richten Sie Ihren Widerspruch an die oben genannte Adresse.


Online Präsenz und Websiten-Optimierung:
Wir verwenden Tracking-Software, um festzustellen, wie viele Benutzer unsere Website besuchen und wie oft. Wir verwenden diese Software nicht, um personenbezogene Daten oder einzelne IP-Adressen zu sammeln. Die Daten werden ausschließlich in anonymisierter und zusammengefasster Form für statistische Zwecke und zur Entwicklung der Website verwendet.


Verlinkung zu anderen Webseiten:
Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen. Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keinerlei Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die DBG nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.


Kundenkonto/Registrierung:
Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben:

Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail, SEPA Bankdaten

Die Registrierung dient der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei der Nutzer ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.


Datensicherheit:
Die DBG ergreift alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Beispielsweise werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre persönlichen Daten während der übertragung durch die Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Dies bedeutet, dass für die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den DBG-Servern ein zugelassenes Verschlüsselungsverfahren verwendet wird, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Sollten Sie die DBG per E-Mail kontaktieren wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mail-Nachrichten kann von Dritten gelesen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen nur auf dem Postweg zukommen zu lassen.


Stand der Datenschutzerklärung:
Wir überprüfen unsere Datenschutzhinweise regelmäßig. Die DBG behält sich das Recht vor, ihre Datenschutzerklärung jederzeit mit oder ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um über änderungen informiert zu werden. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden.


Diese Aussage wurde zuletzt am 24.05.2018 aktualisiert
Balint Aktuell

Archiv...

Aktuelle Tagungen

35. Celle/Wienhausen
29.06. - 01.07.2018

6. Regensburger Balint-Tagung
20.07. - 22.07.2018

6. Bremer Balint-Studientagung
31.08. - 02.09.2018

Mehr...

Michael Balint
Literatur

Michael Balint Literatur

Copyright ©. Die Deutsche Balint-Gesellschaft e.V. - Mitglied der International Balint Federation (IBF) - Geschäftsstelle - Impressum - Datenschutzerklärung